1. Lokales
  2. Düren

Gemeinde Nörvenich baut neue Flüchtlingsunterkunft

Kostenpflichtiger Inhalt: 18 Monate Bauzeit : Nörvenich baut Unterkunft für Geflüchtete

Die Gemeinde Nörvenich wird eine neue Flüchtlingsunterkunft bauen. Das hat der Rat der Gemeinde in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Die neue Unterkunft soll Platz für 80 Menschen bieten und im Nörvenicher Gewerbepark entstehen.

In mde erekGrpebaw tah eid Gdeiemne esibert eebins lenreike eu,räHs ni eennd 65 ichntFlglüe heurtgetnrabc n.wrdee Disee nUtükfentre ewnedr deirtze .aisretn

Grund rüf ned beNauu sti eid ceaa,htsT asds gnieei der rhienegbis tkfncgeuilhüüFnltnesr edr teigelmfenledfNae shätcnmed ctihn ermh uzr ggrufüVne nthes.e So aht bislseieiwepes die ureedBnwhs nküggi,atned dsas ads buGeäed 13 nov suHa aHrdt run conh bsi 2220 für eid nFinrsgreunubigchlüttlng uzr ügufnrVeg he.tts r„Wi nseüsm waest “,unt ebtoten meügesrrtrieB r.D iTom ezcCh U(.D)C n„dU nbeha nus rüf nde Neuuba mi keGebaerwrp lntn“soec.essh umZ ,nneei wlie edi Gemneide dort reibtes nei ntseegeige nktürGcusd tzts.ibe mZu edenrna eabr ,chau wlei mi etarrnZlto ide ttkraursIfurn rfü dei Ghtfcüenelet ma bsnete i.st pltanGe tis ine bädGeue ni ldraeormu Bsi,uewea sda rolmobselp ni rBoüs gmtdnueelaw ewrnde kn,na nwen edi Zhla red ignlehFlütc bmiamt.n

Dre gnaruBaat rfü ied neeu tFesnfrnunhuiltülctkg ist ltsee,glt iBbegnuan soll mi mmenokdne Jhra nsi.e ezchC hcenert mti eiern Bteizau nov nrdu 18 noaet.Mn