1. Lokales
  2. Düren

Düren: Gelebte Partnerschaft bei der Feuerwehr

Düren : Gelebte Partnerschaft bei der Feuerwehr

Zwischen der Feuerwehr Düren und der Feuerwehr der französischen Partnerstadt Valenciennes besteht seit vielen Jahrzehnten ein reger Austausch. Er sei „eine der Hauptsäulen der Städtepartnerschaft“, wie Bürgermeister Paul Larue beim Empfang der Franzosen betonte.

cShse rneerwhämFeuern naerw eni edheWnonce uz atsG in Denr.ü hacN reedn npgafmE in edr reüDern wacpeathHu renduw ied rseheeufkrerWw sde tferkseawrK eisierlwWe nud ide ktuheupnsAstisc maIndenn ndu hoheovcnSp csbe.hut nI efsornLdder nhname die nfrscesazhiön äGets an edr nnlenrfuelegGhea tile dun enltbree endbsa mit nhire sbeergtaGn sad roeOkfsebtt red öpucgprhesL dsrfd.neLreo

iBem npmfaEg nov rtmrieeBrüsge lPau rauLe ufa sSsolhc arBugu ktabeden hsci tnKipaä mlliWai Vlog aus Vcaenlinnsee rüf die dnthseaacrffutsG edr ehntdcseu leonegK,l edi dfaür e,gnorts dsas cishzwen end elzeneinn pumrrmkngnaPote chua ieZt üfr geselliges snaimsBmeeine blbie.

Dre retabafseaearctrtsPtunfgh fRla tHros gteeteible itm inneeig eneogllK eid Ge.pupr muZ slbsucAhs der ungeggneB tdasn enie nheigBisctgu eds Kuarsnekhna nrüDe ufa edm amg,moPrr hee edi matfhriHe hcna ennesVacelin nneeteragt udw.re