Rurtalbus eine Woche unter Volllast: Geglückter Stresstest mit Schönheitsfehlern

Kostenpflichtiger Inhalt: Rurtalbus eine Woche unter Volllast : Geglückter Stresstest mit Schönheitsfehlern

Der Stresstest wurde bestanden, wenn auch mit der ein oder anderen Panne: Mit dem Ende der Schulferien wuchs die Zahl der täglichen Fahrten für die neue Rurtalbus GmbH auf über 2000. Nicht alles klappte reibungslos. „Allerdings wurden 97 Prozent der Fahrten durchgeführt“, teilt das Unternehmen mit und entschuldigt sich bei den betroffenen Fahrgästen für „jegliche Zwischenfälle“.