1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Gegen Baum gefahren und schwer verletzt

Nideggen : Gegen Baum gefahren und schwer verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer aus Nideggen ist bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 249 am Freitagabend schwer verletzt worden. Der Mann hatte nach einem Überholmanöver die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war frontal gegen einen Baum gefahren.

rDe ruhAreoatf rwa eggen 02 hrU fua edr 42L9 nhsewizc eNgngide ndu Aenndbe tseeg.rwun taLu esggeaseunauZn reebhtlüo re hznsutcä niee rvo hmi hfnaeder notooulnAek fau inmee agndeer klT.üiscte lAs re eised ihenrt chsi laengses tahte, mtusse er cruhd iene ganzlegoeeng uLsneirkvk arnh,fe edi duzem ehilct sgüisbasch .awr ibeDa eigetr re vno erd nrhbhFaa ba, urefbrhü ein eczheeensrrikhV nud rletalp licanhesenßd folanrt gngee ienne aB.mu

eBim laAfuprl dewru der dNgengeeri cserhw vettlrez und msutse in nie snKkauanhre tbagcrhe enr.edw sDa toalt dthbeiesägc tAuo rudew hctbplesap.ge Die 429L etsums ürf atwe eein Sutden getsrepr .rneedw