1. Lokales
  2. Düren

Düren: Fußgängerin mit Einkaufstüten am Bahnübergang von Zug getötet

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Fußgängerin mit Einkaufstüten am Bahnübergang von Zug getötet

Eine Fußgängerin ist am Freitagmorgen am Bahnübergang Rurstraße von einem Zug der Rurtalbahn erfasst und tödlich verletzt worden.

cNha ebnAnga erd loePiiz bhea eid h7rgie-jä8 aru,F ied itm fEitaknüsnteu gewturnse r,aw edn eaagnrnbgBüh an rde sRaerutßr enegg .0512 rhU sau gitcRhnu tvTrolisaieß dkomnem zu uFß neqreeürub olweln - bholwo dei erSckhan rseibte gseseocsnlh arw. ebiDa rudwe eis vno erd nBha uas hcgRutni hanBohf demomnk t.erfass

Die srnnPe,oe die hsci in edm ugZ ndebf,ena dun rde rrLeofükh werdun hdrcu nneie ergeoerlSs e.ubertt Im sehrürFahu endfneba hisc hauc reid edzeAlubsudin. Für edn Zimratue rde Emgtnulrenit raw dei Rsearturß ni höeH dse agühBabergnsn sp.rteger