1. Lokales
  2. Düren

Polizei sucht Zeugen: Fußgängerin in Düren von Auto erfasst

Polizei sucht Zeugen : Fußgängerin in Düren von Auto erfasst

Eine Fußgängerin ist am Montagmorgen von einem Auto erfasst worden. Die genauen Umstände sind unklar. Die Polizei hofft nun auf Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 7 Uhr. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen war ein 50 Jahre alter Mann aus Düren auf der Euskirchener Straße in Fahrtrichtung Miesheimer Weg unterwegs. Im Bereich des Fußgängerüberwegs trat dann plötzlich eine Fußgängerin von rechts auf die Fahrbahn.

Der Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und erfasste sie. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,84 Promille.

Da der genaue Unfallhergang aktuell unklar ist, hofft die Polizei auf Zeugen. Hinweise nimmt die Leitstelle der Polizei telefonisch unter 02421/949-6425 entgegen.

(red/pol)