1. Lokales
  2. Düren

Düren: Fußgänger übersehen: 50-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Fußgänger übersehen: 50-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Am Mittwochmorgen ist ein 50-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin wollte mit ihrem Wagen in die Tivolistraße einbiegen und übersah dabei den Fußgänger. Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Wie edi nrüerDe liePioz ma segDtnonar m,titeeitl tgerneeie sich rde Ualfln genge .556 rhU. Enei -ij4egär3h nenrrieüD rwa mti mhire Atou uaf erd rrMaeewiselßaitar ni gcuniRth aTivtelioßsr nwutesg.re iBme ineebAgb ni ied iilaßTevotsr ernitzoenkrte ise cihs ncha geniene gbnenAa huleßaiccihssl ufa nde ovn nslki demnknemo k,heVrre rbseaüh bidae ned änhi-e50rgj üneerrD dnu stafrsee nih itm med Atu.o

reD eäuFgßnrg eurdw hwrces elvzttre ni ien nhKeuksnaar .rtabgche mA zFergauh dntaestn ihcilldge ine riceehlt .ehcdahansSc