1. Lokales
  2. Düren

Dueren: Frühlingspromenade in Merode: Flanieren, Einkaufen und Genießen

Dueren : Frühlingspromenade in Merode: Flanieren, Einkaufen und Genießen

Durch den Park flanieren, Musik hören und außergewöhnliche Dinge entdecken — bereits zum fünften Mal hat die Frühlingspromenade im Schlosspark von Merode am Freitag ihre Pforten geöffnet. Und was als echter Geheimtipp einmal angefangen hat, hat sich mittlerweile zu einer sehr erfolgreichen Veranstaltung in der gesamten Euregio entwickelt.

ohScn ma önfnErgfutigaesfr rde neParedmo rewna eliev rheuBces in die se“rhHrfct„a g.kmomnee Und se bgti ibe edr ntnüeff ghprideomeürsnFnla rewied levi zu :eenndektc etrnu mrandee dnewre feein bsonnoB nud üe,erzwG ,ätAtinteniuq rrGalaitn,eket o,edM K,nstu ,kMsui bdeoeersn ,feenSi mhcukSc ndu seyiWhk sau eglnBie abo.tnnege

dUn weli sad lcsSosh rodeeM dun dre emetsga Ort in sdimee rhaJ hri rhiä-08jge4s teBhesne e,fiern netffö eid nizPelaniifmer uach rih privatse c.irhAv nEei egMtprluletiatrep teteib nde eunrsBceh enine thnhsianctuee inlcbEik in lricetelstelmhait enbeL ebe.gn ßdAmuere neknnö niedrK cihs im ebßeneanhcgLogsin ehuvrcsen.

Am mtaS,gas .7 ,nuJi ndu an s,nfotgtPsgnani .8 J,inu sit eid ornedhrüpngleasFmi jileesw nvo 11 bis 20 rhU götfenef. Am gnonttfmsag,Pi 9. ,iunJ ndis ehruBecs nvo 11 ibs 19 rhU ihechzrl omel.nwkilm nEie kteeuaraDr für elal riev gaeT tstkeo 1,5 inee kareTtesga nhze o.rEu nenJug und hdncäeM ihswcnze nzeh dnu 61 Jenrah ioesw eneMsnch mti enire ednhenriBgu ehanlz drei orEu iEt.ritnt Frü rKnied utenr ehnz ehranJ sit red itEintrt f.ire