1. Lokales
  2. Düren

Düren: Frau verwechselt Gas und Bremse und fährt gegen Haus

Düren : Frau verwechselt Gas und Bremse und fährt gegen Haus

Bei dem Versuch, ihren Wagen rückwärts einzuparken, hat eine 63 Jahre alte Frau aus Kreuzau am Dienstagmorgen einen Unfall mit erheblichem Sachschaden verursacht. Sie hatte das Gas- und Bremspedal verwechselt.

eDi aFru elowtl eggen 8 hrU in ieen Pükecrkal ranrgnee.i tölclhiPz d,eojch so äelterkr sie nhac ebangnA rde ePoiil,z ehab ihcs dei cülhneeeRnk hsier esistzeFhrra onv ellaine tterl.lves eSi eabh shic chrokseen,cr edi ePeald tweclvheser und ies itm oehrh wgedniskheticiG strwrkücä r.fhgeean

Ndmhace ies gneeg eni keptragse touA energhaf wr,a tcihegsebäd ise itm ehrim neWag ienne Prnanosmkectai,teauh bvero sei an eneir nudHsawa mzu hSneet am.k

Bie mde faUlln wderu ied uraF ilethc rtezet.lv hrI touA gtru ieenn sedaancloTht dovan ndu wrdeu .egaeplcphsbt erD naasehhSdcc rdiw afu 010.20 rouE stähte.gcz