Düren: Förderverein der Stadtbücherei Düren feiert sein 20-jähriges Bestehen

Düren: Förderverein der Stadtbücherei Düren feiert sein 20-jähriges Bestehen

Seit 20 Jahren setzt sich der Förderverein des Stadtbücherei Düren für die Lesekultur ein. Und dieser runde Geburtstag sollte gefeiert werden. In einer kurzen Rede bedankte sich Vereinsvorsitzende Verena Schloemer bei den Sponsoren, Einzelspendern und Mitgliedern für die Unterstützung und Hilfe.

Insgesamt seien in den vergangenen Jahren mit mehr als 80.000 Euro viele Projekte gefördert oder Medien angeschafft worden. Aktuell werde die Aktion „Ein Leseausweis in jede Schultüte“ mit Hilfe der Sparkasse Düren unterstützt.

Die Stellvertretende Bürgermeisterin Carmen Heller—Macharey bedankte sich im Namen der Stadt für das Engagement und hob die Bedeutung des Fördervereins für die Bücherei hervor. Sie überreichte einen Spendenscheck und wurde zugleich Mitglied im Förderverein. Die Leiterin der Stadtbücherei, Alexandra Oidtmann, bedankte sich für die Unterstützung des Vereins und die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Den geselligen Teil des Jubiläums gestaltete Kai Meister: Der Schauspieler, Regisseur und Projektleiter stellte auf seine charmant-lustige Art den Anwesenden den Unterschied zwischen einem Buch und einem E-Book-Reader dar.

Mehr von Aachener Zeitung