Fichtenkrise ohne absehbares Ende im Heimbacher Stadtwald

Kostenpflichtiger Inhalt: Durch Dürre und Borkenkäfer : Fichtenkrise ohne absehbares Ende im Heimbacher Stadtwald

Die von besonderen Trockenphasen geprägten Jahre 2018 und 2019 haben dem Wald stark zugesetzt, auch und vor allem in der Eifel. Das ist keine besondere Erkenntnis mehr. Wie sich das auswirkt allerdings, zeigt sich erst allmählich.