1. Lokales
  2. Düren

Ladegerät brennt: Feuer in Kfz-Werkstatt ausgebrochen

Ladegerät brennt : Feuer in Kfz-Werkstatt ausgebrochen

In einer Kfz-Werkstatt in Merken ist am Sonntag ein Brand ausgebrochen. Ein Ladegerät hatte Feuer gefangen, die Werkstatt füllte sich mit Rauch. Zwei Mitarbeiter befanden sich zu dem Zeitpunkt noch im Gebäude.

mA tannnacghimoatgSt eggen 5.160 hUr ist ni reeni eatfKtWrzsk-t ni eknM-eernrüD an erd deRomreron raßeSt ine Freue hesa.gerncbou tMaeribetri rde mriaF htnaet eien taBreeit an emnei zuhgaeFr dgae.neuafl saD äLeergdta igfn liphölztc uree,F swa in red srWttktae ndu an eiemn ittcraehSrcnootn uz ereni aksernt uegclicunwtkaRnh ehrtf.ü

eiD inbeed Mtrbreti,eia 22 und 23 hJear a,lt ewdunr sirhlvocogr urz ugeucsntnhrU afu eein ömlhcige buRnuslgahcgsatae nsi gndnhelaeeei Knkrneahuas har.tbecg

aD die idenscehizmi usgAwneurt nohc ncith ahblsongscese w,ra eonktn dei Pieoizl rneeusr oReniatdk ma gbodSnnteana conh tsnich eeäsrnh mzu sZandut edr debeni tatrMierieb .gsane mstnIaesg tantdsen eib dre nikAto nie nSehdac nov tecghstäz rnehmeer antdesu uo,Er so eid Plioize .üeDnr