Düren: Felix Raumann wird Vizemeister mit der Einer-Canadier-Mannschaft

Düren: Felix Raumann wird Vizemeister mit der Einer-Canadier-Mannschaft

Nach dem Gewinn der Westdeutschen Meisterschaft im Einer-Canadier sowie der Vizemeisterschaften im Einer-Kajak vor 14 Tage in Neuss sicherte sich der elfjährige Felix Raumann vom Dürener Kanu Club nun auch den Titel des Deutschen Vizemeisters in der Einer-Canadier-Mannschaft in Bad Kreuznach.

Auch im Einer-Kajak belegte Felix in einem Starterfeld von 41 Schülern den guten achten Platz. In seiner Paradedisziplin dem Einer-Canadier paddelte er auf eine hervorragenden sechsten Platz. Eine Torstabberührung kostete ihm hier den Platz auf dem Podium.

Mit diesen Erfolgen wird Felix weiter Mitglied der Talent-Fördergruppe des Nordrhein-westfälischen Kanuverbandes bleiben. Neben einigen Lehrgängen des Kanu-Verbandes steht im Oktober noch der Schüler-Länderpokal in Führt an, wo alle Landesverbände um den Verbandstitel kämpfen.

Mehr von Aachener Zeitung