1. Lokales
  2. Düren

Langerwehe: Fahranfängerin riskiert Blick aufs Handy: Wagen überschlägt sich

Kostenpflichtiger Inhalt: Langerwehe : Fahranfängerin riskiert Blick aufs Handy: Wagen überschlägt sich

Der Blick aufs Handy ist einer 24 Jahre alten Autofahrerin zum Verhängnis geworden: Als sie ihre Kurznachrichten lesen wollte, verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen.

iDe nuejg Frau usa wenerLhage arw mti rmhei outA auf rde uesndtBßsrae 426 aus unhcitRg mhceuL mkdnoem ni nutgciRh nreüD uneserwgt. aNdhmce ies ererehm hcrncitNeha atreenlh ,ttaeh ekitsierr esi näerdwh red tFahr neine kBilc afus nayHd dun orlrve os eid tlrenloKo üebr hri hgauerz.F Dre er,ucVsh lznne,eeeggunk ,testcheire sda Aotu mka onv der hFahbnar b.a In edr tnigoerd nnürgaleGa srgüecbuhl chis rih Wenga nud amk rodt mzu nteh.Se

iDe h,rinrFae die dezum imn,ueeträ uach incth tlsngacnahel sneegwe zu ,nsie entkon igänttssslbed tegn,isesau sei rewdu mit ceinehtl lrgeneVzteun ins Karnaeshnuk cetbhga.r „tMi emd esnLe erd cnracihethN hat ide rihrenFa irh beLne ndu sad red andrene “rist,keir tamnh dei ziPo,eli ma Seutre nhcit mzu dHyna zu grie.efn