1. Lokales
  2. Düren

Düren: Fahndung nach dem „Tankstellenpiraten“

Düren : Fahndung nach dem „Tankstellenpiraten“

Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Nideggener Straße fahndet die Dürener Polizei nun mit Hilfe eines Bildes aus der Überwachungskamera nach einem der Täter.

wieZ vemmrmeut ennäMr nehtat am eitraFg eegng 2.302 Urh dne uakerrmVausf der taselnkleT bttreee.n ehrdnäW eienr dre bedien den ttlnsgelnAee tim eenir feWfa d,erohtbe hnam dre earend dsa lGed aus erd seK.as

Zum etTrä tmi red affWe telig nun ien ldiB uas red ggubalaenÜawensrch ro:v rE tsi 81 ibs 52 eharJ t,al 810, Meetr ogßr und hkl.csan Er trgu eein azhwrsec jtackeppSe, eid uaf med ikenln lrmeÄ ennei schultänzezi seRßrssuechivl tht.ae

mreueßAd thtae re enei rwsaczhe eapKp mti ewßime iShmrc nud erd eegbln uAsctrffih etisP“a„r afu dme oKf.p dZmeu ethrfü er neine csRkucak rde kaerM aFli it.m Hweenisi etbretit dei ilzPioe an efoTnle 1290456.4294/2