1. Lokales
  2. Düren

Heimbach: Fähnchen und Kunstharz entwendet

Kostenpflichtiger Inhalt: Heimbach : Fähnchen und Kunstharz entwendet

Ihr Unwesen haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag in der Ortschaft Blens getrieben. Bei Diebstählen und Sachbeschädigungen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 800 Euro.

iwcsnheZ nMtganbodae ndu tmttsgaeiginDa enedteennwt tknennaebU ni ernehemr ßtaneüznSger dse seOtr 81 erwoißet ännFeh,hc ied zur oatDroenik mov hnlciertö geigsnilveüJrnn rüf edi am hendeeoWnc nnteeufdteagst Blernse smireK an nde enrLaten ni edr teraOsgl gnhgtaeäfu werndo w.naer Acuh edi am inrtagsegOn auf renei eeWis utetsfneegall rnWee,rbbane uaf dnnee fau edi tVagtnurselna hninwgseeei erudw, anmneh sei t.mi ußderAem tnehätbegcim ise ihsc na edn tienelpänTnsz in rde aerRusrtß ensie dtro ettagblslene emEsir tim s,untzhKar dre gmsmnaeie mit wtneieer tsBhesläenin rieh rneptidoe wderno a,rw um mit edenr Ilntah den eglaB edr lätzPe zu enrnre.eu ieD in med mrEei fhibnnediecl 52 Lietr zrHa gesosn ise sin lGiseetbt der l.bhaaRutnr icaeihdlenchS wieisHne ewredn na ied etissEnzaltitelel dre iiozPel in nrDeü ternu eoTlfen 14022 499245-2 .teerben