1. Lokales
  2. Düren

Umweltfreundlich: Erster Wasserstoff-Kommandowagen in NRW

Umweltfreundlich : Erster Wasserstoff-Kommandowagen in NRW

Die Feuerwehr in Nörvenich ist ab sofort mit einem Wasserstoff-betriebenen Kommandofahrzeug unterwegs. Bürgermeister Dr. Timo Czech übergab Wehrleiter Oliver Hartlieb den Schlüssel für das 173 PS starke Modell Hyundai Nexo mit einer Reichweite von 752 Kilometern.

chmaNed die eGedienm bsierte orv izew nochWe niees rde eentrs agheFurez mi iKrse Düenr itm dieesm fnisemessinreoi etAirbn in ietBrbe gemeonnm eatth, tsezt esi nun sda serte hrferFuzhwaereuge esredi trA ni aNeherrdnf-telnoWsi i.en eiD ntoeKs onv rnud 00.008 oEur rüf ned oKmndoanewamg usms ied nGimdeee cthin inleal a.trgen rhliVeem hat vhNnöeicr mvo naLd WNR nud rde dlrepbuiuknBse snmmezau shseüusZc ovn undr 00006. rEou .eltanher saD ormneed guaFzerh stteerz bigrüsen nniee efl hJare ltean eatS Alate imt neime slo,tormDeei der esitrbe kauvftre uwde.r