1. Lokales
  2. Düren

Düren: Erst Glück im Spiel, dann Tritte in den Bauch

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Erst Glück im Spiel, dann Tritte in den Bauch

Nachdem sie offensichtlich beobachtet hatten, wie ein 46-Jähriger an einem Geldspielautomaten in einer Gaststätte an der Gneisenaustraße gewonnen hatte, lauerten ein 15- und ein 16-Jähriger dem Dürener vor dem Lokal auf.

tursZe abg es ruenadß tfWortceeegh, nand rduwe se hlna,geihdircf hee dsa ferpO mzu Slshscu iTtret ni edn nMgea ncksteenei te.ussm leesröehMgciwi wile euenZg auucahfn,tte bag sad Duo nedelsgeFr in Rcnuhitg eaelitntiellvreSt - oneh Bute.e gdnslrAile rnfawe ide ucnJdgeheinl ncoh etSnie in Rucgihtn rehis fpOesr dnu erd .egZeun Whärend nei Zeuge nde -h1eJ6ärgin mi ieeBhrc sed ersaptozlptS eGtaeßrsnuneisa fanethselt nk,neto ganlge med ieätMrtt eid Fhl.utc icrlihFe sndi nde meeiltaoezbinP hwnezncisi ssdene rPsaeeonlni e.akbntn iDe Emttnrgnilue eudrna na.