1. Lokales
  2. Düren

Verfahren eingestellt: Ermittlungen wegen Verleumdung laufen ins Leere

Verfahren eingestellt : Ermittlungen wegen Verleumdung laufen ins Leere

Wegen Verleumdung hatte die Notfallsanitäterin Christin Scherf Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Am Mittwoch hat sie Post von der Staatsanwaltschaft erhalten.

Im lalF edr ä-nrghji92e intaflrnt,oslaitäNe in endre risollkKegnee Ncibakrdlet rntkrese,ui die ehlcfceiesrsälwih itm iherr snPeor ni uVgdbernni eahbrtcg ,wruend tah eid slnsaStwatctaafath necaAh edi mutnlgitErne sl.eteegltin nEi teTrä oknnte thicn tlittemer ewnder dun writee shgNrnccafheonu wnredü zru eitZ ekenni fElorg evphencesr,r ießth es ni mde ebr,ehnciS asd srihnCit fShrce ma wMotchti ehrtlaen .aht

Sh„er retnreüdnch nud däsuctnhten“e tnnne esi dsa, eisnagdrll tehta sei stesbl etriesb lettsletges,f sasd ogKnelel icsh teiggisegne etzhcügst ahbn,e dei na erd tugrerVenib dre Bireld tgeiebtli arenw dnu emd eboyibnMCrb-g eeiknn inlaEht geboten hn.aeb

ieD eRnzsoanne afu edr ce-eetokaSFboi von inhCrtis fhSrec dsni ewhntiier go,rß dre orenT tsi hnligie:le renvnsntisäUd gebegüner nde rner,tereibV diltoraäiSt mti dre r.teeBeoffnn