Nörvenich: Erhöhung der Müllgebühren: CDU sieht noch einige Unklarheiten

Nörvenich: Erhöhung der Müllgebühren: CDU sieht noch einige Unklarheiten

Keine Veränderungen sind bei den Gebühren für die Straßenreinigung und die Entwässerung zu erwarten, hieß es in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.

Auch für die Müllentsorgung will die Verwaltung zunächst die Gebühren stabil halten. Unter anderem, weil ihr konkrete Berechnungswerte noch nicht vorliegen.

In 2016 müsse allerdings mit einer Erhöhung für 2017 gerechnet werden, schloss Bürgermeister Dr. Timo Czech (CDU) nicht aus. Für die CDU-Fraktion sprach Stephan Küpper von einigen Unklarheiten, die ihm beim Vergleich der Kalkulation aus den Vorjahren zur jetzigen aufgefallen seien. Auf seinen Wunsch wird die Verwaltung nochmals nachprüfen.

(fjs)
Mehr von Aachener Zeitung