Nideggen: Elterninitiative klagt gegen die Stadt

Nideggen: Elterninitiative klagt gegen die Stadt

Die Elterninitiative „Schulentwicklung mit Vernunft” kämpft weiter gegen die Sekundarschule Kreuzau/Nideggen.

Beim Verwaltungsgericht Aachen wird die Initiative Klage gegen die Stadt Nideggen einreichen, da der Stadtrat auf Vorschlag der Verwaltung das Bürgerbegehren zum Erhalt der Haupt- und Realschule als unzulässig erklärt hatte.

Außerdem fordert die Initiative die Eltern der Fünftklässler auf, ihre Kinder nicht an der Sekundarschule anzumelden.

Mehr von Aachener Zeitung