1. Lokales
  2. Düren

Vettweiß: Einrichtung des Bürgerbüros ist einen Probebetrieb wert

Kostenpflichtiger Inhalt: Vettweiß : Einrichtung des Bürgerbüros ist einen Probebetrieb wert

Die Gemeinde Vettweiß ist auf dem Weg zu einem Bürgerbüro. In der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses wurde dieses Thema beraten, angestoßen durch einen Antrag der BI-Fraktion.

emertigresüBr fJose rKzna beetcerht,i sads sich dei wlegatVrun ohsnc ien dliB nvo nde ichs ebenntide itkhigeenMlcö magceth hbae und ettlsle nei fntelouSdmel ,rvo dsa ihtctlzel ni eneim zneinttnlmesDurtuisges csihilßenlcehi nradieeabebhtersc ttkeTägiien im iBhreec erd stDiOnneee-lni neend idw.r rFü ide Geiednem eeVßttwi sti dsa idnaelrgsl nohc eshr ceahürzdnkutle sfuku.Zkitnmsu „irW ewnoll dsa eamhT lsnaagm eeangnh ndu ni innee beboterrPi erd fteSu 1 innteis”eeg, os erümegBsetrir nK.zra mI„ dVolfer nnnöek igDne bäkrlaget enrwde, eid tnihc ungndbeti zmu arhibeeStacbre ü”sme,ns so der ierrsg,rmüteeB der sich neei lhieeebhrc srsebeenruVg sde rvigereüBsersc eetta.rrw tMi edr Eenruiertgw sde s,aehRuats so hieß se sau nKriees der hcAtiesessumugsil,rd eentib schi red gnVterawlu stsereevber ehgkniteilöcM im Seivcer für dne g.reürB mgiimitsEn estimmt red ushscsAsu uz, asds ied antVugwelr nei etoznKp t.erstell Drani olls huac ebrü ied urnegÄdn red zsnuinÖfeneftg isktitrued nwe.edr utmZidsen mliean ni edr eohcW sotlel asd sthaauR isb 18 hrU feötegfn esin, ehßti se in der wVtaggoalsernverul. geüJnr gKmemerlni )I(B teerg n,a achu ieen ngnfufÖ ma rmtmgogSaatvista uz druesne.tiki iDe wgaltuVren ridw znhäsuct ctchishnee gteuouzVnnerass ränekl und zinleinaefl oneFlg ü.nerpf