1. Lokales
  2. Düren

Mahnwache in Düren: Ein Licht für jeden der 351 Corona-Toten im Kreis

Mahnwache in Düren : Ein Licht für jeden der 351 Corona-Toten im Kreis

Im Gedenken an die Verstorbenen der Corona-Pandemie haben sich am Freitagabend auf Initiative des Dürener Bündnisses gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Gewalt rund 100 Menschen auf dem Marktplatz zu einer Mahnwache versammelt.

eiS enüezndt 531 neKzre ,na rüf jeedn mi nasuZamnhmeg tim edm iursV mi siKre Drnüe sonrrenetVeb eei,n ndu tormefn suaard eni ze.Hr W„ir nbahe nsu hrie m,atvmserel mu lhctdieu zu neha,mc asds wri rnu isocalrhisd seedi enaiePmd eüsnerthbe ,wenerd“ ttnbeoe Bdicünerpre-Snhs arKl Patz.ni „Udn sda twmkriaess ttiMle ruz Eäumdmgnni sti dei gpfm.nI“u

aDimt teentzs sei ahuc nie iZecnhe engeg die Mseairngzgapägeonst vno gGneern erd scatanroßC,nuaehzmonmh an ennde lzettzu hcau in eürDn und iüJhlc iermm hmer nhescenM lme.tnieanh eeDis Saiegäzgprne dere„wn nov nte,sehetercRxm nRuepshlistptoec und enaomergnirgkeDet tnu,zetg mu rihe kenenGad uz ebt,“irrveen teetonb tainPz. ne„Eir gpulSnat red lcfshatelGse dhurc egfpIgnmr,e nlagurneCooer dun oneeirtfeDeidmka sezten wir ltSärditaio gneege.nt“