1. Lokales
  2. Düren

Düren: Dürens Schulden haben sich in zehn Jahren verdoppelt

Düren : Dürens Schulden haben sich in zehn Jahren verdoppelt

Ende 2014 belief sich der Schuldenstand der Stadt Düren auf 235,5 Millionen Euro. Nach Angaben des statistischen Landesamtes lagen die Schulden damit nach dem Rückkauf von Teilen der Stadtwerke knapp 28 Millionen Euro über dem Vorjahresniveau.

enügeGbre 0240 6611,( liMninleo )uEro aebnh sei sihc ehrm als d.rvpeteopl ieD -uVsergnudpPofrcoh-lK ni erünD gtlei tmi 7624 urEo chon rtneu med ruDthshnccti lalre meon-RKNWumn 3425( r.)oEu

iDe tim nadbtsA chösteh fegc-lVPopuu-hnsrodKr ath mcieHhab imt 4530 roE.u Die eleinstk tdaSt ni RWN sit itm 182, lMnnoelii roEu vhrc.telsedu Zum ihgc:eVler 0042 nrawe es rnu 05,2 eMnonilli rEou. iÄlhcnh hsite se im ltwHerügnad u:sa 22 Mlennloii 20(1)4 nüreeggeb ,571 olMlnenii )402(0.

ingzeEi eefhludinsecr nuoKmme mi rsKei renüD tis whireinet eid ienedmeG reedirzN,ei egtlgof nov henizeMcr mti ,54 Melinolin rouE und tteießwV mti ,87 niMielnol .rEuo