Dürener TV und AS Düren 12 ermitteln Sprinterkönig

Schwimmen : Inken Grundmann und Frederic Malsbenden wieder vorne

Zum Abschluss der Saison ermittelten die Wasserratten vom Dürener TV und AS Düren 12 ihren Sprinterkönig.

Bei den Damen setzte sich wie im Vorjahr Inken Grundmann durch. Nach Absolvierung aller vier Schwimmarten auf der 50-Meter-Sprintstrecke stand für sie am Ende eine Gesamtzeit von 2:16,38 Minuten. Knapp dahinter Zweite wurde mit 2:17,82 Minuten Sarah Becker, gefolgt von Leonie Wiese in 2:20,51 Minuten. Bei den Herren gab es ein Wimpernschlagfinale: Frederic Malsbenden gewann ebenfalls wie im Vorjahr den Pokal in 1:56,51 Minuten, knapp dahinter Lukas Kuck (1:56,91) und Simon Valdor (1:57,78).

Die Gewinner der einzelnen Jahrgänge: Mara Lichtwald (2015), Lukas Kunze (2013), Isabelle Nohr / Mats Lichtwald (2012), Kayleen Reinartz / Max Voiß (2011), Johanna Neun / Constantin Innecken (2010), Katharina Nohr / Mats Schonknecht (2009), Svea Grundmann / Lennic Müller (2008), Antonia Innecken / Maximilian Barczewski (2007), Johanna Kriescher / Ibocan Cokgezen (2006), Angelina Quendt / Fabian Linden (2005), Sarah Becker / Luca Geratz (2004), Charlotte Lyncker / Lukas Kuck (2003), Inken Grundmann / David Peters (2002), Meret Mertens / Philipp Mertens (2001), Simon Valdor (2000), Leonie Wiese / Stefan Robertz (AK20) Frederic Malsbenden (AK25), Florian Borck (AK55).