1. Lokales
  2. Düren

Dürener fährt auf der Euskirchener Straße Auto und nimmt Drogen ein

Abgepacktes Cannabis : Unter Drogeneinfluß mit dem Auto unterwegs

Ein aufmerksamer Zeuge hat am späten Samstagabend einen Autofahrer beim Drogenkonsum während der Fahrt erwischt und die Polizei gerufen. Die Beamten fanden bei dem 19-Jährigen Joints und abgepacktes Cannabis.

Der Zeuge fuhr am Samstagabend gegen 22.20 Uhr auf der Euskirchener Straße neben dem 19-jährigen Dürener und beobachtete, wie dieser Drogen einnahm. Daraufhin rief er die Polizei. Die hinzugerufenen Beamten nahmen bei der anschließenden Kontrolle den Geruch von Cannabis wahr, weswegen ein Drogentest durchgeführt wurde.

Der 19-Jährige leugnete zwar, während der Fahrt Drogen konsumiert zu haben, aber der Test fiel positiv aus. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges unterstützt von einem Diensthund wurden sieben Joints und abgepacktes Cannabis gefunden.

Außer der Blutprobe und der damit verbundenen Führerscheinabgabe erwartet den Führerscheinneuling zusätzlich noch ein Strafverfahren wegen Drogenbesitzes.