1. Lokales
  2. Düren

Düren: Dürener Anwohnerin beschützt Elfjährigen vor Raub

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Dürener Anwohnerin beschützt Elfjährigen vor Raub

Durch das Einschreiten einer Anwohnerin in Düren wurde am Donnerstagnachmittag eine Gruppe Jugendlicher von einem Raub abgehalten. Das Alter der Tätergruppe wird auf elf bis 14 Jahre geschätzt.

gGeen 51 rUh raw hnac enneige Anbgena nie fle rhaJe lerta nJgeu aus nüDer udn nsie ihtelcggierral rFudne nov erd rktBmßarscseia eomdmkn zu ßFu uaf der trßeusraeKz gnerut.sew nhneI akm iene pueGpr ovn reiv iudenhengJlc nn,teggee in rde schi iezw unJgen im lAret vno aetw fel aJerhn dun zwie nMdheäc mi etAlr onv elf ibs 41 hnerJa dannfe.be

lAs ide urGeppn itfnfuaaarrne,eedn narfegt ide Veir die nusJg zäuhstcn ncha e,Gld nand chna nerhi snyH.da Die Jgnsu reenwht hsic eggae,dn aoruwnifh ein äTtre eienn ovn innhe ni den kSzewthnatsci meenmnog .aetth eDi eziw niemhnnclä eärtT elgushcn emd frlhnEjäige dnaesenßichl sin cesiGth dnu tlownel hmi edi eböGledrs uas edr haosHesectn nie.ezh

eisD rudew hjä ecnronrubteh, ad neei Aenninowhr das necehGshe uas rhier honngWu ecoabbetth aehtt nud rhudc Zuurf ide äeTrt mov eanndlH nlehagaetb hta. ieD iiozePl sucth nnu ahnc der ainblgs nkenantuenb nioAwennhr weois trenwiee eguZne. eDi Plziieo ni rnDüe nakn etunr edr fmernnuTlmeoe 1442-6294205/9 ehrrctie erdnew.