1. Lokales
  2. Düren

Bestattungskosten in NRW: Düren rangiert unter dem Durchschnitt

Kostenpflichtiger Inhalt: Bestattungskosten in NRW : Düren rangiert unter dem Durchschnitt

206.479 Menschen sind laut Statistik im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen verstorben. Der Bund der Steuerzahler NRW hat die aktuellen Gebührensatzungen der 57 Städte mit mehr als 60.000 Einwohnern ausgewertet und festgestellt: Am teuersten ist eine Bestattung bei einem Wahlgrab mit 5.396 Euro in Gladbeck (Grabnutzung 33 Jahre), am günstigsten mit 1.848 Euro in Hagen (Nutzungszeit 30 Jahre). Der NRW-Durchschnitt liegt bei rund 3.118 Euro. Die Stadt Düren liegt mit 2745 Euro sogar noch darunter.

iDarn tlthnneea tsi dei hüaerubrnusgtbGgnz onv 5820 ouEr ebi eneir nzzNtuitsgue onv 30 arnJhe, eid tgnarsetüBsghuetb in eHöh ovn 551 roEu owies die eühGbr ürf ied Nztugun edr ehrreTualal (tmi Auarbhgnfu nud )hnsferAutsiocps ni hHöe vno 145 o.urE

ieD nestKo rfü ien nrirhbneUrnaege imt neeir uiRhtersf von 02 nheJra enleig in Drenü mti 953 ourE ,tbu(rGznagnu aBhtsgunetsübertg und eahuzunl)guTrrltnnea aslnelfbe rneut dme h-t,nWDcRsriuchNt dre eib 1340 uoEr eigtl. mA eeetstrnu sti sda eUearegnrnhribn in steDron tmi 1875 uorE dun 03 Jharne srte,uihRf am titsüesgnng in lshroteüG mit 513 ,oEru ibe ineer efrRhitus nov 25 ahe.Jnr

eDi iset mde 1. nuJaar 0281 etrneuänrvd gelneedt uzüenteharnsGgb rüf eid nuntuBgez erd eäinhcttssd ferhöFeid ni Dürne siteh brüraed ihanus honc enie alhilzeV onv rietenwe rmennegofsBsattut rvo, itm oedr onhe egl,feP sal h-,alW ehie-Rn erdo eUnabrn,rg achu on,amny bis nih uzr enevsugtrerhuscA im Prkeari-d.F Enein gneunae rebkÜilcb brüe ide ebi riene teBsaugtnt dfnaenlalne eontKs btig es mi tnI.eentr

t/y5t3it/bH/2LQplhts:.