1. Lokales
  2. Düren

Merzenich: Doch keine Drogen auf Rezept

Merzenich : Doch keine Drogen auf Rezept

Mit Hilfe eines gefälschten Rezeptes hat am Donnerstag ein Unbekannter versucht, an ein starkes Schmerzmittel zu gelangen.

eiB rde goalreV sed teseRepz ielf eenri sefaurmmakne rAeoihenpkt ide lgnihcöwheun ehho egen,M ied esvrenicerhb dewur, und sad acslehf mAstldtuaeuls fua. slA eis nMna raaudf arscnaph, sietnsr re hri dsa tmouDken udn o.hfl reD äTret tis ccrai 35 eaJhr alt, awet 5,61 Mtree rgoß dnu nvo lernaomr turaSt. uZr izaeTtt grtu er neine rbDatgeratei udn taeth eid hcielt rgenuarte aaerH uz nmeie zcrdfwhaenePs n.eegdunb ewsneiHi an 4542922.09/214