Düren: Diebin zu Gast: Festnahme folgt prompt

Düren: Diebin zu Gast: Festnahme folgt prompt

Nicht wirklich um den persönlichen Kontakt ist es einer 28 Jahre alten Frau gegangen, die am Dienstag zu Gast in der Wohnung eines Mannes war, den sie gerade erst kennengelernt hatte.

Statt auf den Mann hatte sie es aber auf dessen Geldbörse und Schmuck abgesehen. Als der Mann die Wohnung im Dürener Norden kurz verließ, nutzte sie die Gelegenheit und ward nicht mehr gesehen. Den Namen der Frau kannte der Mann nicht, aber am Mittwoch sah er sie zufällig in der Stadt wieder und informierte die Polizei.

Die Frau, die keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, soll nun dem Haftrichter vorgeführt werden. Ein unbeschriebenes Blatt ist sie nicht: Laut Polizei gibt es bereits weitere Ermittlungsverfahren wegen anderer Diebstahlsdelikte.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung