1. Lokales
  2. Düren

Düren: Die gelben Säcke liegen schon bereit

Düren : Die gelben Säcke liegen schon bereit

Ab Januar 2004 übernimmt die GAV - Gemeinnützige Altstoffverwertungs-GmbH - das Einsammeln der gelben Säcke für den Bereich der Stadt Düren im Auftrage des Dualen Systems Deutschland.

Auch das Austeilen der gelben Säcke wird ab 2004 durch die GAV veranlaßt. Die gelben Säcke liegen vom 2. Januar an in 32 Verteilstellen im Dürener Stadtgebiet bereit.

Für die Ausgabe der gelben Säcke werden Ausgabekarten verteilt. Jeder Haushalt erhält zunächst 4 Ausgabekarten, mit denen jeweils 1 Rolle à 13 Säcke an den Ausgabestellen abgeholt werden kann. So stehen jedem Haushalt 52 Säcke pro Jahr zur Verfügung. Bei größerem Bedarf können weitere Säcke bei der GAV angefordert werden.

Auf den Ausgabekarten sind die Adressen der 32 Ausgabestellen auf der Rückseite vermerkt. Die Ausgabestellen sind über das Stadtgebiet verteilt; das garantiert für die Bürger möglichst kurze Wege.

Am 28. Dezember werden die Ausgabekarten als Beilage zum „Super Sonntag” an die Haushalte ausgegeben. Wer das Blatt nicht erhält, sollte Kontakt mit der GAV aufnehmen.

Die Abholung der gelben Säcke in den jeweiligen Stadtgebieten wird - wie bislang - an den bereits bekannten Wochentagen erfolgen.

Die Termine sind aus den jeweiligen Abfallkalendern, die von der Stadt verteilt werden, ersichtlich.