Die Brücke über die Rur bei Schlagstein muss erneuert werden

Kostenpflichtiger Inhalt: Einigung erzielt : Kreuzau und Kreis teilen sich Brückenbau

Die Chancen, dass die marode Rurbrücke an der „Hochkoppelmühle“ bei Schlagstein nach dem Abriss neu errichtet wird, sind deutlich gestiegen. Der Kreis Düren und die Gemeinde Kreuzau einigten sich darauf, sich die Restsumme zu teilen, sollte es zu einer Förderung des Landes kommen.