1. Lokales
  2. Düren

Düren/Ludwigshafen: Dichte Bebauung nicht immer gut

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren/Ludwigshafen : Dichte Bebauung nicht immer gut

Lutz Heid gehört zu den Preisträgern der „Stiftung der deutschen Städte, Gemeinden und Kreise zur Förderung der Kommunalwissenschaften”. Sie zeichnet Arbeiten aus, die wertvolle wissenschaftliche Erkenntnisse für die Praxis der kommunalen Selbstverwaltung vermitteln.

dH,ei dre nesi rbAiut ma reüreDn trlWoyms-aemGritnui ueabt dun nde se ahcnda in den üewentdSs der pbkueiRl ,goz etirehl frü insee imelbptiDoar hGäne„rgdfu ovn eWhtuqnnätoila chdur tedneetrhvic tuS?”eabädt inee ereFdpärmriö ni höeH vno 0100 u.orE Mit rneise eipemränrt Abiter gtiefr deHi ieen erunt Stdaaetpnrnl kutleal eudktrstiie geFnluaerglts fau. tSei aJrehn sneneetth ntuer dem otMot map,kko„t hcidt dun scimd”thruch eeun Sdtat- und ieWnaoq,rthreu mu end dzeennhemun eruräcebnFvalhch ptosn,ep os sda hkgösoioelc hZilN„tic.e mriem tis inee ehoh bdchtäestliuae Dcteih sad ßMa rllae ”Dgn,ei trümeeris rde uengj a.nePlr Dne otpaenilm mporssiomK uz infden cznhswie renie lhgctniahean ngceulkdgnSwilisn,tue end nsnrnWfhioüeebds rde cMhsenen dun eenri nprenansedhce hcbeitaädnsteul gautstenGl esi uahc ni ftuknuZ eAugfba renie ogusnrtvetrwanllnoev g.atdnapnSult