Großprojekt in Dürener Innenstadt: Der Kaiserplatz bekommt ein neues Gesicht

Kostenpflichtiger Inhalt: Großprojekt in Dürener Innenstadt : Der Kaiserplatz bekommt ein neues Gesicht

Heiner Wingels ist vorsichtig geworden. „Nageln Sie mich nicht auf einen Zeitplan fest“, erklärte der Leiter des städtischen Tiefbauamtes am Dienstagmittag beim offiziellen Spatenstich zur Neugestaltung des Kaiserplatzes. Anderthalb Jahre sollen die Arbeiten am 6,15-Millionen-Euro-Projekt im Rahmen des Masterplans Innenstadt dauern. So ist der Plan. Insgeheim aber hofft Wingels immer noch, dass er die Fertigstellung noch in leitender Position miterleben wird. Das ist ambitioniert, denn bereits Ende November 2020 wird der Amtsleiter in Ruhestand gehen.