Der „Dürener Dom“ in 3D ist harte Arbeit

Kostenpflichtiger Inhalt: Ein Projekt des Stadtmuseums : Der „Dürener Dom“ in 3D ist harte Arbeit

Das historische Zentrum Dürens wurde im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Wie die Stadt vor dem 16. November 1944 aussah, lässt sich nur an wenigen Stellen erahnen, beispielsweise am Leopold-Hoesch-Museum oder an der Holzstraße.