Hoven: Der „Aezebaer“ verjagt den Winter aus Hoven

Hoven: Der „Aezebaer“ verjagt den Winter aus Hoven

Der KV „Aezebaer“ Hoven 1993 feierte am Sonntag seinen großen karnevalistischen Abend. Doris Raths, Präsidentin und Vorjahres-„Aezebaer“, moderierte mit Präsident Armin Herper die Bühnenshow.

<

p class="text">

Einer der Höhepunkte war der Auftritt der vereinseigenen Tanzgruppe „Dreamgirls“. Auch „Aezebaer“ Joe Kirchberg, der in der abgelaufenen Session 2012/2013 dafür Sorge zu tragen hatte, dass der Winter fachgerecht mit dem Umzug aus Hoven vertrieben wurde, wurde schon mal begeistert gefeiert. Dass das Zelt auf dem Kirmesplatz auch im Gesamtbild beeindruckte, lag an der hervorragenden Vorbereitungsarbeit. Der Saal war herrlich karnevalistisch geschmückt.

(kte)
Mehr von Aachener Zeitung