1. Lokales
  2. Düren

Kunstwerk von Jürgen Kuhl: Collage zeigt Dürener Sehenswürdigkeiten

Kunstwerk von Jürgen Kuhl : Collage zeigt Dürener Sehenswürdigkeiten

Der bekannte Kölner Künstler Jürgen Kuhl hat eine Collage gefertigt, die Dürener Sehenswürdigkeiten zeigt.

Er war nach eigenen Angaben der erste Produzent von Hotpants in Deutschland, berühmt-berüchtigter Dollar-Noten-Fälscher und per Du mit Andy Warhol: Der bekannte Kölner Künstler Jürgen Kuhl hat eine ganz besondere „Düren Collage“ geschaffen.

In bunten Farben sind darauf Dürener Sehenswürdigkeiten abgebildet. Zu sehen sind auf dem Bild unter anderem das Riesenrad der Annakirmes, das Rathaus, die Annakirche mit dem Annahaupt und die Galerie Vetter.

„Die ,Düren Collage´ passt überall hin, mit ihren kräftigen Farben fällt sie sofort ins Auge und hat einen optimalen Wiedererkennungswert“, freut sich Bürgermeister Frank Peter Ullrich, der ein Exemplar im Rathaus persönlich von Künstler Jürgen Kuhl überreicht bekam.

Die „Düren Collage“ von Jürgen Kuhl ist ein exklusives Kunstwerk, sie ist nur in einer kleinen Stückzahl produziert worden. „Es gibt nur jeweils 15 Exemplare auf Leinwand und auf Büttenpapier und noch einmal 20 ,Düren Collagen´ auf Fotopapier“, erklärt der Dürener Michael Bergrath, der den Kontakt zwischen Jürgen Kuhl und dem Bürgermeister vermittelt hat. „Und es werden auch keine Exemplare mehr nachgemacht.“

Die ,Düren Collage´ kann in der Galerie Vetter in der Oberstraße gekauft werden.