1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: CDU vertagt Personalfrage

Nideggen : CDU vertagt Personalfrage

Die CDU-Fraktion in Nideggen hat die Entscheidung über einen Bewerber für das Amt des Vizebürgermeisters vertagt.

Nach dem ersten Wahlgang im Stadtrat hatte Ortsvorsteher Hans Meyer (CDU) zwar die Mehrheit erhalten, mit dem Hinweis auf die zahlreichen Gegenstimmen jedoch die Annahme der Wahl verweigert.

Meyer hat sich eine erneute Bewerbung offen gehalten. In Partei und Fraktion wird inzwischen freilich über Alternativen nachgedacht. Der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes, Hubert Nilgen, sagte, er könne sich durchaus vorstellen, „dass eine Frau das macht”.

Die Wahl wird voraussichtlich in der Sitzung des Stadtrates am 20. Juni erfolgen. Zuvor will die CDU-Ratsmehrheit Einigkeit über einen Bewerber - oder eine Bewerberin - erzielen.