1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: CDU-Kandidat lehnt Amt nach erfolgter Wahl ab

Nideggen : CDU-Kandidat lehnt Amt nach erfolgter Wahl ab

Gerade erst hat die CDU-Fraktion die durch Mandatsverzicht entstandenen Lücken in ihren Reihen wieder geschlossen, da steht die Ratsmehrheit in Nideggen vor einem neuen Personalproblem.

Nach seiner Wahl zum 1. stellvertretenden Bürgermeister am Donnerstagabend lehnte Hans Meyer die Annahme des Postens ab. Während die eigene Fraktion irritiert reagierte, begründete der 66-Jährige seinen Verzicht mit der hohen Zahl (9) von Gegenstimmen.