Düren: Bürger fordern einheitliche Öffnungszeiten für Ämter

Düren: Bürger fordern einheitliche Öffnungszeiten für Ämter

Die Bürger für Düren fordern erneut einheitliche Öffnungszeiten für alle städtischen Ämter.

Es sei nicht nachzuvollziehen, dass die Öffnungszeiten einzelner Ämter deutlich von denen des Gesamt-Rathauses abweichen, sagt Fraktionschefin Heidi Meier-Graß.

„Wir haben diesen Antrag schon einmal gestellt. Seither weichen die Öffnungszeiten noch mehr voneinander ab”, hat Meier-Grass beobachtet. Das entspreche nicht einer modernen und bürgerfreundlichen Verwaltung. „Wenn eine Familie mit einem Kleinkind, einem Schulkind und einer Oma von Köln nach Düren ziehen will, braucht sie mehrere Urlaubstage, um alle Ämter zu erreichen, die angesprochen werden müssen”, glaubt die Fraktionschefin.

Mehr von Aachener Zeitung