1. Lokales
  2. Düren

Heimbach: Bündnis gegen Tihange: Heimbach tritt nur symbolisch bei

Kostenpflichtiger Inhalt: Heimbach : Bündnis gegen Tihange: Heimbach tritt nur symbolisch bei

„Wohl kaum ein Thema ängstigt die Menschen in der Region derzeit so sehr wie der desolate Zustand der Reaktoren der Atomkraftwerke in Tihange“, stellte Heimbachs Bürgermeister Peter Cremer (parteilos) fest.

Dre rvdngaetueSttrt lag ma nranvgeeneg tnaeronsDg eeesrhedtcnmpnd ein natrAg o,rv edr Aalnzli iedr„nlDoe-eärRgin negeg Tiea“nhg butiteenr.ez inmitEsgim bosshcnesel eid taeSetdrttverr von C,UD ,DSP UVW, iüBndsn 0e9/iD Gnnerü ndu dre DFP ned ttBterii .

Da die ttaSd Hbaicmeh aislelrgnd vor enlere enasKs h,estt ruwed iihtegglicez helsoce,nbss edi 0001 uorE, edi ide lreemwlttiie mehr las 08 arnPter in mseeid düiBsnn egDäiineonrde„-lrR engeg nghiae“T auf ilerwglfriie sasBi lsa negEail gnebe ,öeknnn rbea hictn uz baz.eheln