1. Lokales
  2. Düren

Bestell- und Abholservice: Bücher gibt es jetzt auch to go

Bestell- und Abholservice : Bücher gibt es jetzt auch to go

Die Stadtbücherei Düren leiht ab Montag, 6. April, wieder Bücher aus. Durch die plötzliche Schließung am 14. März aufgrund der Corona-Krise hatten viele Leser nicht die Möglichkeit, sich mit Medien aus der Stadtbücherei Düren für die Zeit der kontaktreduzierenden Maßnahmen einzudecken.

Neben der Onleihe bietet die Stadtbücherei Düren jetzt auch eine eingeschränkte Ausleihe an.

Diese funktioniert folgendermaßen: Kunden mit einem gültigen Benutzerausweis der Stadtbücherei Düren melden sich am besten per E-Mail (stadtbuecherei@dueren.de) oder per Telefon (02421/25-1364) und nennen ihre Wünsche – konkrete Autoren oder Genres. Bis zu sieben Titel werden zusammengestellt und frühestens am nächsten Öffnungstag zu einem abgemachten Zeitpunkt im Windfang der Stadtbücherei (Haupteingang) ausgegeben. Wichtig ist ein gültiger Leserausweis der Stadtbücherei Düren.

Der Windfang befindet sich zwischen zwei Glastüren. Dort hat das Stadtbücherei-Team einen Behälter für die Rückgabe von Medien aufgestellt sowie ein Regal für die Medien, die abgeholt werden. Die telefonisch bestellten Medien werden zum vereinbarten Zeitpunkt dort hinterlegt. Die Entleiher zeigen durch die Glasscheibe den Bücherei-Ausweis. Mitgebrachte Medien können in den Rückgabebehälter gelegt und die bereit gelegten Medien mitgenommen werden, ohne dass ein Kontakt mit Mitarbeitern des Büchereiteams oder anderen Ausleihern stattgefunden hat.

Wer jetzt beschließt, Mitglied der Stadtbücherei zu werden, kann das auch tun: Ein kostenpflichtiger Leserausweis (für Erwachsene) kann formlos per E-Mail beantragt werden, die Gebühr wird überwiesen, und schon startet die Ausleihe für Bücher, CDs und Spiele.

Die Stadtbücherei verzichtet in dieser Zeit auf die Ausleihe kostenpflichtiger Medien, da keine Barkasse bedient werden kann. Auch auf den Besuch der Zeitschriftenecke oder den Treff der Lerngruppe auf der zweiten Etage muss verzichtet werden.

Die Servicezeiten während der Schließungszeit sind: Montag, Dienstag und Freitag von 12.30 bis 17 Uhr und Donnerstag von 10 bis 17 Uhr.

Das Team der Stadtbücherei hofft, mit dem eingeschränkten Service den schlimmsten Lesehunger zu stillen. Weitere Informationen zum Bestell- und Abholservice sind auch auf der Homepage der Stadtbücherei Düren, unter www.stadtbuecherei.dueren-kultur.de, zu finden.