Merzenich: BSC reist im Kampf um Platz zwei nach Bayern

Merzenich: BSC reist im Kampf um Platz zwei nach Bayern

Den BSC Merzenich führt die Reise zu seinen letzten Auswärtsspielen der laufenden Saison in der Zweiten Dreiband-Bundesliga in den Freistaat Bayern. Dort treffen die Merzenicher auf BC München und BC Regensburg.

Sehr viel Spannung liegt in den „Spitzenpartien”, da Jörg Undorf in der Vorrunde sowohl den Münchener Chistos Christodoulides als auch den Regensburger Tobias Wagner in einer „Sternstunde” sehr heftige und schmerzliche Niederlagen beifügen konnte, an die sich die Merzenicher gerne erinnern.

Michael Königs, Carl Laschet und der in dieser Saison noch ungeschlagene Helmut Bläser komplettieren das Aufgebot aus dem Kreis Düren.