1. Lokales
  2. Düren

Düren: Brand in altem Gütterschuppen schnell gelöscht

Düren : Brand in altem Gütterschuppen schnell gelöscht

Schnell unter Kontrolle und gelöscht haben rund 70 Feuerwehrleute aus dem Dürener Stadtgebiet am Samstagabend einen Brand im alten Güterschuppen am Dürener Bahnhof.

Um 184.3 Uhr uwnder ide rWnhee aritm.eral mI enrIenn nseei dre deäbGeu ma ealtn uretühGpnscep na dre ßtraaeLrgse arw ni rneie areHkalbzoc nei rFeeu cons.haeeubrg eDi hWteluree red waptucehHa udn der Fniwlergliie Whnere usa ned ertesitOnl ekid,rBofsr ecreDiswlieh,r wailia,rereM Aelirls,woredn heiünzcGr ndu Bgeilr nngige imt inmee fainfInennrg nggee eid melmanF .ovr

sE ewrudn aeßderum izew rhrnDetilee itgzeens,et os erwud ettlmi.gtie nbanrIhel urrekz Zite eawrn eid naelFmm csletgh.ö Der vrgrueZkhe wezschin end ädttnSe nhaAce dun lnöK urwde eredw udchr dsa Fruee cohn hrudc eid seörabhncLtei ee.htdinrb

ieD cuarBndhrase arw ma anSgnto onch aetnu.nkbn ieD olzeiiP aht dglelsairn euEtmltigrnn emmgao.nenuf