Düren: Beziehungsstreit eskaliert: Mann schwer verletzt

Düren: Beziehungsstreit eskaliert: Mann schwer verletzt

Ein 32-Jähriger ist am Samstagmorgen von einem 22-Jährigen auf der Tivolistraße mit einem Schraubenzieher angegriffen und schwer verletzt worden.

Hintergrund der Tat war nach Angaben der Polizei ein Beziehungsstreit.

Der Täter konnte durch das beherzte Eingreifen von Zeugen vor Ort festgenommen werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung