1. Lokales
  2. Düren

Unfall: Betrunkener Mann stürzt mit E-Scooter in Düren

Unfall : Betrunkener Mann stürzt mit E-Scooter in Düren

Ein 31-jähriger Aachener ist in der Nacht zu Donnerstag in Düren mit seinem E-Scooter gestürzt. Dabei erlitt er schwere Gesichtsverletzungen. Der Mann hatte vor der Fahrt Alkohol getrunken.

Zeugen zu folge war der Aachener am frühen Donnerstagmorgen gegen 2.05 Uhr auf der Schützenstraße in Düren unterwegs. Er wollte die Bismarckstraße an der Fußgängerfurt überqueren. Dabei übersah er wohl einen erhöhten Bordstein, rammte diesen und kam zu Fall. Durch den Sturz zog sich der 31-Jährige schwere Gesichtsverletzungen zu und wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht.

Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann vor Fahrtantritt Alkohol zu sich genommen hatte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

(red/pol)