1. Lokales
  2. Düren

Über 1,5 Promille: Betrunkener Autofahrer rammt sechs geparkte Autos

Über 1,5 Promille : Betrunkener Autofahrer rammt sechs geparkte Autos

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Silvesternacht gleich sechs geparkte Autos und einen Anhänger gerammt. Der 19-Jährige konnte trotz Unfallflucht von der Polizei gestellt werden.

Laut Angaben der Polizei Düren hat ein 19-Jähriger mit seinem Pkw in der Silvesternacht mindestens sechs geparkte Autos und einen Anhänger gerammt. Gegen 3.40 Uhr gingen bei der Polizei mehrere Anrufe ein. Unfälle im Bereich der Dresdener Straße und der Binsfelder Straße in Düren wurden gemeldet.

Der Täter hatte sich zwar nach den Zusammenstößen vom jeweiligen Tatort entfernt, doch die Fahndung der Polizei hatte Erfolg und der 19-Jährige konnte in der Pfalzstraße festgesetzt werden.

Der Dürener war laut Angaben der Polizei deutlich alkoholisiert. Ein Test vor Ort ergab einen Atemalkoholwert von 0,79 mg/l – das entspricht einem Promillewert von 1,58. Um den Alkoholwert genauer bestimmen zu können, wurde der junge Mann für eine Blutprobenentnahme auf die Polizeiwache gebracht.

Der Führerschein des Unfallverursachers wurde beschlagnahmt. Der Sachschaden liege laut einer ersten Schätzung bei knapp 16.000 Euro.

(red/pol)