1. Lokales
  2. Düren

Düren: Betrunkene Fahrerin: Auto gerammt, 10.000 Euro Schaden

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Betrunkene Fahrerin: Auto gerammt, 10.000 Euro Schaden

Mit einem geparkten Auto stieß am Donnerstagabend der Wagen einer 56-jährigen Dürenerin auf der Senefelderstraße in Hoven zusammen. „Alkohol dürfte bei dem Unfall eine nicht unerhebliche Rolle gespielt haben“, heißt es im Polizeibericht.

Geegn 19 Urh raw dei ruaF onv Mrwieleaiar uas ni cgitnuhR venHo h.eenfgar ufA erd efdSneratsßelree setßi esi mit hrime otuA negge eenni egnrkepta a.gneW Die Frau ogz sihc lnnteeugrezV uz, die in eenim eKshukaarnn almbnaut nbehldeat end.wur

troD werdu chau stelgft,elest ssad sei oklohlA euengntrk aetth. inE ooatmAsltlethek bgera inene ertW onv 71,8 eml.oliPr ieD manEtneh reein ulbepBtro wra ide F.lgeo Der ühsFrrenhiec dre erüDenirn ewurd e.lhcssettilerg An dne zhegFuaenr tstaednn sedShncchaa in heöH vno aiccr 00.100 o.rEu