1. Lokales
  2. Düren

Nörvenich: Beim „Tag der offenen Tür“ stellt das Geschwader zwei Berufe vor

Nörvenich : Beim „Tag der offenen Tür“ stellt das Geschwader zwei Berufe vor

Beim „Tag der offenen Tür“ am Sonntag, 15. Oktober, stellt das Taktische Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ seine Ausbildungswerkstatt vor. Die Veranstaltung findet von 10 bis 16 Uhr in der Ausbildungswerkstatt des Geschwaders statt, die sich in der Kaserne Haus Hardt (an der K 52 Richtung Vettweiß/Gladbach), Gebäude 13, statt.

asD rGehsdwcae llestt eziw tseienhhcc fureBe ovr. umZ nenei erdenw elkrteroiEnk rfü sSymeet ndu träeeG itm dne rSuwnphkecnet rstnaf-nooimI dun ihuekntncmoihocaekmstnsi eräteG us.btdagiele

Düebarr huasin ridw für chmhaicnes rnesitisteree erwrebBe edi glubidAusn knicträrhaeemelegFgu rguccaFhithn Ihgtdtckitlehanssnnnau aeg.toebnn

mA noaSgnt rwid wenhzics 11 und 41 Uhr neei tweezi wbdAe,glutktssantisru dei hcsi fau edm roertegislhF bendte,if mti eenim usB atgertese.nu

iemB T„ag der ofeefnn ür“T des whsreedacsG knan amn sich über ptäsere ncneBsfceurha im lieiznv eierchB iew hcua ebi erd seerudnwhB nie.emfrnrio rVo tOr iiorfmenenr lAbuidueedzsn nud brsdeliAu beür iveesdr .lhefinkörueietsmBcg

hcuA knnneö bruunnelngaBtwsergee tidkre na Otr dnu etleSl neierihcetg rewd.ne