1. Lokales
  2. Düren

Obermaubach: Beim neuen Waldlehrpfad die heimische Flora erkunden

Obermaubach : Beim neuen Waldlehrpfad die heimische Flora erkunden

Bürgermeister Ingo Eßer zeigte sich begeistert von dem Geschenk der Arbeitsgemeinschaft (AG) Obermaubach, die zurzeit 35 Mitglieder stark ist. Nicht nur, dass die AG vor Jahrzehnten bereits eine schöne und idyllisch gelegene Waldkapelle in der Maus-auel erbaut hat und seit Jahren einen Weinberg pflegt — sie bereichert die Gemeinde nun auch mit einem neuen Waldlehrpfad, einer Attraktion für Einheimische und Touristen.

rDe Wlhelarfddap letlnhsägc shic — nuehdgsea ovm kppaedilanzeWsldlitr — in emien wnuegdR ürbe awte 25, rieomtKle duchr ied lsa.Mueua dwgLiu eziclh,tnSr tdeieVrnzrso erd naei,fhtteAmgcbriess bgbrüae mit enveli igedleitrMn dre AG nde enune aWelddpahlfr.

lEcthnarhieemr zstiEan

68,19 mi rrgnGsüujdnah red AG, heatt eieds ocnsh anieml ennie lldedhWarpaf ebgua.t ,„ueHet 12,07 ist dieres leta dfPa in dei Jhaer ke“en,mogm egsat red esnAt-Vr.idGzeo Aols uetmss ein nreeu r,eh rde mit cielngtutneerhl weMnp,aro imt 705 uEro suhuscsZ sua dme eG,snmcedeekäil Slnnndegpeorroes dnu med woKnwho veriel cltuaheFe ieicrwlkvrth d.uewr Die Kteosn nrtegeub 5226 .ourE

An jdeer dre 35 inaStonte eds frLdepahes ewndur 35 ehScdilr ir,rtecthe edi nde Wrnderae üerb edn eingjleewi uamB dun truShca reoiinnf.mre reD apLrehfd olsl sbi urz hearsedewJn auf 04 aSnenoitt ietewrret ee.wnrd Zu cenerierh tis erd rplafhlddaeW nov dre uaSermtua sau nhac einre craic nie teiomlreK gnnale .ndneaurgW wdgiuL eSrilcztnh übberag asd Potejkr in edi edHän red .idGnemee lo„engSa iwr areb geenügdn zrtserUtentü anhe,b erwdne wir deiens fadP tirwee pn.e“fgle

uZ difenn snid engntal sed eneun healWdefrpasdl mhehicineies muäBe wie hnucBe, Enceih und ihceFtn dnu veile nAetr nvo u.eänSrrcth raznF atnrPe omv roFatsmt Msfntiüreele äertrlueet dsa :eliZ Un„s sti se twhgiic, erutn dme guiEbezn leafcrisftihttrwrsohc udn fnalhiwcsiuhratrtssnece mneeTh zu ieetmesno,rrdn asds Öigokeol und neomkÖio im niklaEgn irnextiese öne.“nnk